Glasberatung

+49 (0)711 - 31 02 175

Verwaltung, Versand

+49 (0)711 - 40 77 598

Schreiben sie uns

info@xramvision.de

Multivision (xr)

Schnelle Fakten:

Unsere Gleitsicht-Freeform-Familie (xi) inset, (xv) variable, (xs) scan_x und multivision (xr) bietet viele Vorteile:
– günstiger Zusatzverkauf auch mit hochwertigem Design möglich.
– Adaptionsprobleme mit 2. Brille entfallen, da die Designs xi, xv, xs und xr kompatibel sind.
– gleichmäßige Eigenvergrößerung
– stabile Sehbereiche
– Hervorragende Formgenauigkeit und sehr geringe Tiefenschädigung
– Die Brillengläser weisen kein Mittenproblem auf, wie dies bei einem Drehprozess üblich ist
– keine Verzerrungen, da Rückflächen-Progressiv-Design. (= dies ist ein wesentlicher Vorteil der Freeformtechnologie)
– Schlüssellocheffekt ermöglicht einen größeren Sehbereich
– Oberflächenpolitur auf 2000stel (2 micro mm) genau
– Rückflächen-Progressiv-Gläser in allen Preisbereichen und alle untereinander kompatibel

Zusammenfassung:

xr) – das Einstiegsglas ins Premiumsegment.
Die Anfertigung erfolgt mit den Kompensationswerten.
Atorische Kompensation und statischer Inset von 2,7 mm

multivision (xr)

Unser Freeformglas im absolut unteren Preisbereich.
Mit unserem Freeform-Gleitsichtglas multivision (xr) setzen wir Zeichen im unteren Preisbereich. Es ist das Einstiegsglas ins Premiumsegment und daher das optimale Glas für Ihre Werbeaktionen und Zusatzverkäufe.

Warum ist diese Freeform-Familie untereinander kompatibel?
Der Designverlauf ist untereinander abgestimmt. Der Preisunterschied wird durch die Zwischen- und Lesebereiche bestimmt, dessen Design von der Software berechnet wird. Hierbei ist entscheidend, wie tief die Algorithmen/Berechnungen erfolgen. Je hochwertiger das Design, desto zeitaufwändiger ist die Berechnung und die Produktion (z.B. Schleifen, Polieren).

Was sind Kompensationswerte?
Sämtliche Freiform-Gläser von X-ramvision werden immer mit Kompensationswerten oder – beim multivision contour (xc) – mit Gebrauchswerten angefertigt. Dies führt gelegentlich zu Irritationen bei den Kollegen, da das gelieferte Glas nicht die bestellten Werte aufweist. So kann es z.B. sein, dass ein Glas mit sph +2.00 dpt cyl 0 bestellt wird und Sie sph +1.78 dpt cyl -0.13 erhalten.

Die Kompensationswerte werden durch unsere Software errechnet und ermöglichen Ihrem Kunden ein noch perfekteres Sehen.

Glasberatung_183px_01

UNSER GLASPROGRAMM

Alle Filtern
Einstärkengläser
Gleitsichtgläser
Sportvision
  • Multivision Adaptive HD (xa)
  • multivision contour II (xc)
  • multivision inset (xi)
  • multivision topform xt
  • Singlevision (rx) cabs
  • Sportvision Alpine
  • Sportvision Golf
  • Univision FLEXX